Sonntag, 16. März 2014

Monstazzzleuchten


Monstalaternen von unseren Kindern


Da ich die Lehrer unserer Grundschule jedes Jahr tatkräftig beim Laternenbasteln unterstütze und mir die Monstazzz schon immer gut gefallen haben, gab es zu Sankt Martin 2012 Monsterlaternen für die ganze Klasse eines unserer großen Jungs. Die gesamte Klasse hat monstermäßig geleuchtet.
 

Logisch, dass der andere Zwilling auch noch ein Monster an seine Stablaterne haben wollte. Und nach dem Vorentwurf haben wir gemeinsam ein Knuddelkugelleuchtmonster geschaffen.


Für unser kleines Löckchen gab es ein Piratenleuchtmonster.



  Und hier alle Monstazzzleuchten zusammen:


"Solche Laternen haben wir ja noch nie gesehen" bekamen die Kinder fast überall beim Laternensingen zu hören und die Ausbeute an Süßigkeiten war in dem Jahr enorm hoch (hier im Rhein-Sieg-Kreis ziehen die Kinder nach dem Sankt-Martins-Umzug mit ihren Laternen von Haus zu Haus und ersingen sich so große "Kariesfallen" :-). 

 Bis dann 

Karin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen