Donnerstag, 29. Mai 2014

PapaMamaTag ... Geschenk

... heute gab es für den weltbesten Papi seine Steinblume

 

Unsere Jüngste hat
im Kindergarten so toll gebastelt.
Ich finde das Geschenk so genial,
dass ich es heute noch zeigen muss.
(Am MamaTag gab es bereits die erste Steinblume für mich)

 
Zwei Steine wurden auf der Vorderseite von den Kindern individuell bemalt und
auf der Rückseite jeweils ein Magnet angeklebt,
sodass die beiden Steine sozusagen aneinander kleben müssen ;-). 


Super genial, oder?
So ein einzigartiges und originelles Geschenk
mit dem man dann gleich beide Elternteile glücklich machen kann!
Klasse!!!

Morgen werde ich ein schönes Foto von uns fünf heraussuchen 
und es mit den Steinen dann an unserer Kühlschranktür befestigen, 
damit die Steine einen Ehrenplatz erhalten :-).

Und wisst ihr was das Beste ist ...
... der allerbeste Papi der Welt hat heute 
(an seinemn freien Tag)
den ganzen Tag geholfen das Kinderzimmer 
unserer Jüngsten
umzugestalten.
Vielen, vielen Dank dafür.
Du bist der Beste :-).

Einen schönen Abend wünscht
Euch

Karin


1 Kommentar:

  1. Das ist ein tolles Geschenk! Eine schöne Idee von den Erzieherinnen!

    AntwortenLöschen