Dienstag, 27. Mai 2014

Upcycling Shoes

Recycling Designersahnestückchen ;-)

Seid ihr auch schon mal in der Disco gewesen und wusstet nicht, wohin mit eurem Geld? Vielleicht hattet ihr ein schickes Kleid an und beim Tanzen wäre eine Handtasche nur hinderlich??????


Dann schaut euch mal meine Schuhkreation an, denn hier gibt´s nun endlich die Lösung: Designerschuhe mit aufgenähten Recyclingjeanstaschen als kleine Geldbörse ;-). 


Zusätzlich habe ich die Schuhe mit meinen recycelten Jeansröschen und Filzkugeln aufgepimpt, sodass die Designerschuhe nun großartig zu den Haarnadeln 
oder auch zum Schmuck (den ich allerdings noch entwerfen muss) passen. 


Ich stelle mir einen Röschenring und eine Röschenhalskette und/oder Ohrringe vor 
(zeige ich euch dann eventuell nächste Woche) ;-). 
Nach oben hin wurden die schlichten Schuhe mit einer Jeanshosenbeininnennaht verlängert, 
wodurch optisch eine geniale Wirkung erzielt wird.


Und warum mache ich mir solch eine Mühe? Na klar, ich habe einen Onlinewettbewerb von fifteen-shoes entdeckt und war von der Idee eigene einzigartige Designerschuhe zu kreieren, so begeistert, dass ich mich sofort beworben habe. Zwei Tage später kam auch schon das Päckchen mit schwarzen fifteen Schuhen in meiner Größe zum Umgestalten.
Übrigens war es gar nicht so einfach an diese festen Schuhe etwas zu nähen. Ich habe alles von Hand annähen müssen und mich leider unzählige Male mit der Nadel gestochen und etliche Nadeln zerbrochen. Autsch!!!

Leider habe ich vergessen die Schuhe, bevor ich sie verändert habe, zu fotoapperieren (= Ausdruck meiner Tochter für fotografieren). Deshalb seht ihr nun nur mein Endprodukt und ich bin soooo gespannt, was ihr zu meinen LOCKwerkEn sagt :-).




This boots are made for walking or
this boots are made for individuals

Dann drückt mir mal die Daumen!
Und weil heute Dienstag ist, 
schicke ich mein LOCKwerk zum CreaDienstag und zum Upcycling-Dienstag
und schau mal, was ihr so heute gemacht habt! 

Designergrüße schickt Euch

Karin

Ich verlinke den Beitrag auch noch schnell bei Scharlys Kopfkino :-).







Kommentare:

  1. wow! nicht zu übersehen!
    viel Glück damit!
    herzliche Grüsse.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    die sind so abgefahren, ich hab sie nun schon einige Male betrachtet und bin jedesmal geflasht.
    Sei herzlich gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  3. Total super!!! Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Olga

    AntwortenLöschen
  4. Fantastico!!! Das Handtaschenproblem beim Tanzen hatte ich viel zu lange nicht mehr! Danke für die Inspiration und den Happy-Reminder...
    Katja

    AntwortenLöschen