Mittwoch, 18. Juni 2014

SonnenMittwochsMuster

Spielereien mit gemaltem Sonnenmuster

Heute habe ich einfach nur ausprobiert und experimentiert. Nachdem ich meine geometrischen Muster mit Pinsel und Wasserfarbe aufgemalt hatte, probierte ich am Computer einige Kunstfilter aus. Zurückgegriffen habe ich wieder auf mein Sonnenthema von letzter Woche.

 
Wenn auch meine ursprüngliche Linie sehr ungenau und weit entfernt von geometrischen Mustern ist, so sind am Computer dann interessante Musterbilder entstanden, die ich euch gerne zeigen möchte. 

Hier ist der Patchworkfilter angewendet worden.

 Hier wurde eine Leinenstruktur als Untergrund gesetzt.

Ganz interessant finde ich das Buntglasmosaik.


Oder die Veränderung als Aquarellzeichnung ist außergewöhnlich.

Als Letztes zeige ich euch noch die Verwandlung in helle Bereiche.


Und nun meine Musteridee zum Mustermittwoch:
eine Sonnenpatchworkdecke zum Kuscheln und Ausruhen :-)

Und ein Blick auf die Uhrzeit sagt mir schon wieder:
jetzt muss ich mich aber beeilen,
also schnell hinüber zu den anderen Mustern

Kuschelige Sonnengrüße
sendet Euch

Karin




Kommentare:

  1. so sonnig..., hier fehlt die sonne heute auf einmal. die decke sieht wunderbar aus und würde primal hierherpassen! ich habe diesmal dank eines "zu"falls mit echtglas gemustert ;-). liebe grüße ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Eile war nicht nötig, du kannst bis kurz vor dem nächsten MIttwoch deine Muster zeigen. Ich komme auch spät zum Danke-Sagen und freue mich über das Sonnenmuster, so eine Sonnendecke wäre toll, aber eigentlich gefällt mir das pure Aquarell am besten. Ganz liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen