Mittwoch, 20. August 2014

Musterwellen mit Komplementärkontrast

Wellenbilder aus der KinderSommerFerienKunst 


Leider sind nun die Sommerferien zu Ende und so endet auch heute meine KinderSommerFerienKunst. Ich finde es schade, dass die Ferien schon zu Ende sind. Es hat super viel Spaß gemacht mit den drei Kids kreativ sein zu können. Jeder hat auf seine Art ganz eigene, individuelle Bilder angefertigt, an denen wir uns noch lange erfreuen können. Natürlich werde ich weiterhin mit den Kindern malen, aber das geht natürlich nicht mehr in dieser Intensität. Ich würde gerne einen Tag in der Woche dazu nutzen (evtl. montags???, das wird sich noch zeigen), um euch weiterhin Kinderkunst zu präsentieren und natürlich dürft ihr euch mit einem Kommentar auch weiterhin verlinken. Nochmals herzliche Einladung dazu :-))))). Ich würde mich riesig freuen, wenn einige Lust hätten dabei zu sein!



Heute zeige ich euch noch einige Wellenbilder, die wir mit Wasserfarben in den Ferien ausgemalt haben. Dabei war mir wichtig, dass die Kinder den Komplementärkontrast (Orange - Blau) berücksichtigen und lernen, wie sich die beiden Farben ergänzen und im Bild zusammen harmonieren. (Mina musste den Farbkontrast aber noch nicht einhalten ;-)))!

 Wellen mit Komplementärkontrast von Sam

Ausgemaltes Wellenmuster von Mina


Wellen mit Komplementärkontrast von Tim


Die Jungs haben beide bemerkt, wie schwierig der Farbauftrag mit Wasserfarbe ist.
Außerdem haben sie gelernt, wie schwierig es ist mit dem Pinsel genau zu arbeiten.
Die Grundskizze, die ich eingescannt und für alle ausgedruckt habe, stammt übrigens von Tim!



Und weil heute Mustermittwoch ist
und immer noch FerienMusterFreiheitswerke
bei Michaela
gezeigt werden können,
habe ich die Komplementärwellen meiner Kinder zum Mustern weiter verwendet ;-).



Herausgekommen sind wunderschöne Wellenteppiche!
Ich könnte mir so eine Fußmatte vor der Haustür sehr gut vorstellen ;-).

Viel Spaß damit
wünscht

Karin 

Die Meerwellenbilder verlinke ich noch bei Nadine,
die alles maritime sammelt und ich schicke sie noch zu Scharlys Kopfkino!

Kommentare:

  1. ...so fröhliche Muster und Farben, liebe Karin,
    die bringen gute Laune in den Tag...
    sei bitte nicht böse, aber bei dem Award möchte ich nicht mit machen, das ist mir zuviel Aufwand...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Da sind ja tolle Muster entstanden, durch das Versetzen entsteht eine schön leichte, rhythmische Wirkung, das gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dein Sommer-Kinder-Kunst-Kurs, genieße die Zeit, wenn sie es noch mitmachen! Danke fürs Mustern und ganz liebe Grüße von Michaela... ach, nein, das ist nicht das Sommerpost-Büchlein, sondern mein traditionelles Reisebuch...

    AntwortenLöschen
  4. sehr originelle farbenfrohe Gute-Laune-Wellenmuster!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare Wellenkunstwerke!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Wellen und super, dass ihr das gemeinsam macht!

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Wellen. Das inspiriert mich sehr.
    Danke.
    Viele Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  8. die wellenbilder sind wirklich wunderschön geworden!
    danke auch für deine auszeichnung! es freut mich sehr, dass du meinen blog so magst, aber awards sind einfach nicht mein ding.
    herzlichen gruß von mano

    AntwortenLöschen