Dienstag, 30. Dezember 2014

Stoffkartentausch im Dezember

Pinguinfamilien im Schnee

Was haben sich meine Kinder gefreut als es nun endlich Schnee gab. Und ich freue mich umso mehr, dass ich nun passend zur aktuellen Witterung meine genähten Dezemberstofftauschkarten präsentieren kann.


Appliziert habe ich mein Lieblingsmotiv: den Pinguin. Hier allerdings, passend zum Weihnachtsfest, als Pinguinfamilie abgebildet. Wer meinen Blog bisher aufmerksam verfolgt und gelesen hat, der weiß, dass ich ehrenamtlich in unserer Stadtbibliothek vorlese und anschließend zum Buch kreativ mit den Kindern arbeite. Mein erstes Buch hieß: "Rauf und Runter" von Oliver Jeffers. Das Buch wurde mir zwar vorgegeben, aber ehrlich gesagt, ich habe mich sofort in dieses wunderbare Buch verliebt. Die Bilder sind einfach fantastisch und auch die Geschichte ist so außergewöhnlich schön, dass ich mich dazu entschlossen habe, einen eigenen Pinguin in meinem Logo zu gestalten. Wer den Ruf von Pinguinen schon einmal gehört hat, der weiß, dass dieses Tier einen einzigartigen LOCKruf besitzt. Auch das passt so optimal zu meinem Namen, dass ich nicht widerstehen konnte ;-). Zudem sind es sooo wundervolle Tiere, ich könnte sie stundenlang betrachten.


Die erste Stoffkarte zeigt eine Pinguinfamilie vor dem großen Fest. Während das Kind überhaupt nicht versteht, warum alle immer vor Weihnachten so aufgeregt und beschäftigt sind, ist Mama Pinguin nervös: "Ob sie auch nichts vergessen hat?" und Papa, der sitzt gemütlich auf dem Iglu (das übrigens mit Stoffmalfarbe aufgemalt wurde) und dirigiert seine Frau: "Du machst doch das alles schon, reg´ dich doch nicht so auf, Liebes!"

Nicht dass ihr nun denkt, dass es in unserer Familie auch so zugeht. Nein, nein, ok das Chaos herrscht hier auch vor dem großen Fest, aber wir halten hier eher so zusammen, wie es auf der nächsten Stoffkarte zu sehen ist:


Vereint und freudig blicken die Pinguine dem Weihnachtsfest entgegen. Mit vereinten Kräften versuchen alle, dass es ein unvergessliches Fest für die Familie wird und jeder hilft mit. Der Schal (wieder einmal habe ich meine Strickkünste auf die Probe gestellt) soll diesen Zusammenhalt noch mehr verdeutlichen: wir gehören zusammen und so schnell lassen wir nicht los, wir sind miteinander verknüpft und verknotet. Über die Schneeflocken freuen sich übrigens alle Pinguine wie Schneekönige ;-).

Und wenn es mal keinen Schnee hierzulande gibt, muss die Familie ganz schnell verreisen:


Hier macht die Pinguinfamilie gemeinsam Urlaub in ihrem Lieblingsland. Dort sind die Berggipfel mit Schnee bedeckt und so langsam fallen die ersten Schneeflocken. Alle sind darüber erfreut und der jüngste Pinguin (steht ganz für die Freude meiner Kinder) blickt sehnsuchtsvoll und freudig dem Skilaufen entgegegen.
Wir haben schon sehr sehr schöne Urlaubstage in Österreich als Familie verbringen können. Auch wenn wir diesen Winter nicht wegfahren, so erinnern wir uns immer wieder sehr sehr gerne daran. Vielleicht klappt es ja im kommenden Jahr mit einem Winterurlaub in Österreich.


Die Rückseite meiner Stoffkarten besteht aus einem eingescannten Gelatinedruck, der mit weihnachtlichen Sternen und winterlichen Motiven bestempelt und mit dem bedeutungsvollen Satz, den ich einmal auf einer Visitenkarte gelesen habe: 

... do what you love, love what you do ...

bedruckt ist.

Wer meinen Stoffkartenadventskalender verfolgt hat, der erkennt Carlo, den Schlittschuhläufer und Verwandten meiner Pinguinfamilien wieder. Ein Pinguin ist nämlich gar nicht gerne allein und so wurden die Tauschkarten direkt nach Carlo entworfen und genäht. Carlo lebt wie alle Pinguine gerne unter seinesgleichen und freut sich über viele liebe Worte ....


So schicke ich nun meinerseits ein riesiiges Dankeschöööön an Katherina, die diese Stoffkartentauschaktion ins Leben gerufen hat. Durch diese wundervolle Aktion habe ich angefangen Stoffkarten zu nähen und wie ihr bestimmt schon festgestellt habt, kann ich nicht mehr aufhören. Eine neue Leidenschaft wurde in mir geweckt und ich hoffe, dass ich im nächsten Jahr wieder dabei sein kann, wenn es eine neue Stoffkartentauschaktion gibt.

Herzliche Pinguingrüße
sendet Euch

Karin

Gerne könnt ihr euch noch meine Stofftauschkarten 
vom September,
vom Oktober,
und vom November
anschauen!

verlinkt mit Katherina von Stitchydoo, CreaDienstag, PinguinLiebe, Upcycling Dienstag,



Kommentare:

  1. Die sind ja wunderschön. Ich habe schon soooo lange keine Stoffkarten mehr genäht...
    Komm gut ins neue Jahr hinüber!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Schön sind die! Vor allem die Karte mit dem dicken Schal. Reinkuscheln wollen. LG mila

    AntwortenLöschen
  3. So schön!! Und ich wusste nicht mal, dass es sowas wie Stoffkarten gibt! :)
    Alles Liebe, nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    da der Pinguin auch hier stehts einer der "tierischen" Favoriten ist, gefallen mir deine genähten Karten natürlich ganz besonders :-)
    Winterliche Grüße und einen wunderbaren Rutsch,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,

    die sind ganz wundervoll! Und die Geschichten dazu sind auch so zauberhaft. Schreib doch mal ein Kinderbuch und illustriere es mit Stoffkarten! Wenn das jemand kann, dann du! :-)

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Stoffkarten finde ich immer sehr faszinierend (und bedauere es da immer sehr, dass ich nicht nähen kann) Deine strahlen auch so eine besondere Fröhlichkeit aus, die mir super gefällt. Außerdem finde ich es faszinierend wie toll du jeweils die Rückseiten gestaltest, ein weiteres Highlight. (Vielleicht hast du ja mal Lust auf einen Tausch mit mir, ich könnte dir ja evtl. etwas anderes dafür anbieten)

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin!
    Ich finde auch Deine Pinguinstoffkarten wunderschön und bezaubernd! Ich finde es sehr schön, dass Du uns auch an der Entstehungsgeschichte mit Deinen Gedanken teilhaben lässt. So bekommen die Karten noch einmal ein tieferes Aussehen.. Vielen lieben Dank fürs Zeigen und Teilen.
    Seit ich Deinen Stoffkartenadventskalender mitverfolgt habe, denke ich, dass ich Dir einen Tausch vorschlagen könnte, jetzt sehe ich, dass LuSyl das auch wagt..
    Ich könnte Dir einen Weihnachtsbriefmarkenadventskalender fürs nächste Jahr anbieten oder Häkelblümchen, vielleicht für Stoffkarten mit Frühlingsmotiven..
    Ich würde mich freuen, wenn Du darüber nachdenkst, ob Dir etwas von mir gefallen könnte und gegen eine Stoffkarte tauschen würdest...
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins 2015 und nur das Beste fürs Neue Jahr: viele Stoffkarten, immer wieder eine kreative Inspiration und viel Zeit um Deine Kreativität zu leben..
    Alles, alles Liebe - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll, deine Karten - und toll, die Geschichte dahinter auch zu lesen bzw. deine Verbindung zu Pinguinen nun zu kennen. Toll sind sie geworden und wie schade, dass die Aktion schon vorbei ist, aber wie gut, dass es ein 2015 mit einer hoffentlichen Wiederholung gibt ;-)
    LG. frau nahtlust

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    es freut mich wirklich sehr, dass du mit deinen Pingis bei der Vogel Frei! Linkparty dabei bist.
    Deine Karten sind der Knaller!! :) Carlo ganz allein war ja schon sehr niedlich, aber deine ganze Pinguinfamilie erst ... hach, einfach super!

    Alles Gute schonmal für den Start ins neue Jahr! Guten Rutsch!

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  10. ...mit deinen tollen Karten und der Geschichte dazu, liebe Karin,
    könntest du direkt selber ein Buch schreiben...du hast deine Ideen so kreativ und schön umgesetzt, ich schaue sie sehr gerne an...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe deine Adventskalenderaktion mit Spannung verfolgt und besonders gespannt war ich auf deine Karte!
    Und habe mich sehr gefreut, als ich Heiligabend deine wunderbare Pinguinkarte in der Hand halten durfte!
    Die ist wirklich wunderschön geworden und wird mich noch lange ins neue Jahr begleiten!
    Hab herzlichen Dank dafür!

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    wow, so schöne Stoffkarten! Mir hat dein Adventskalender auch schon so sehr gefallen und die Pinguine sind so hübsch geworden!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Hi Karin!
    Sooo geniale Stoffkarten!!!
    Liebe Grüße, Mrs Patch

    AntwortenLöschen
  14. Die Stoffkarten sind allerliebst, da scrolle ich hoch und schaue sie mir nochmals an.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  15. Karin, deine detailverliebten Karten sind soooo toll! Auch deine Rückseite und die Umschläge sind so liebevoll gestaltet und die Geschichte dazu machen die Karten immer wieder zu etwas ganz Besonderem. Behalte dir das nur bei! ;-)

    Ich würde mich riesig freuen, wenn auch du beim nächsten Stoffkartentausch wieder dabei bist. Ich schreibe demnächst noch eine kleine Zusammenfassung (inkl. Ausblick) zum Stoffkartentausch. Aber erst einmal muss ich meine blöde Erkältung auskurieren, die mir unbedingt ins neue Jahr folgen musste :-(

    Ganz liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin,
    nachdem deine wunderschöne Weihnachtskarte in unseren Briefkasten flatterte, habe ich mir sogleich deinen Blog angeschaut und schaue seitdem immer mal gerne vorbei, um zu sehen was für schöne neue Dinge du teilst. Ein großes Lob für deine tolle Arbeit! :)

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen