Montag, 2. Februar 2015

Karneval sew along Eiskönigin

Heute erobert Kristoff eure Herzen!
 
 

Im zweiten Teil unseres Familienkostüms: Eiskönigin, habe ich gefragt, wer wohl dem Rentier die Möhre reicht? Es ist natürlich der Naturbursche Kristoff, der bei den Trollen groß geworden ist und sich mit Anna zusammen auf die Suche nach Elsa macht.


Als Ausgangsmaterial habe ich dunkelbraunen Fleece benutzt und einen einfachen gradgeschnittenen Umhang genäht. Im Winterschlussverkauf hat meine Freundin diese tolle hellbraune Fellborte gesehen und mir gleich zwei Rollen für das Kristoffkostüm mitgebracht (nochmals vielen Dank, du Liebe). Das hat so gut gepasst, sodass ich Ärmel, den hinteren Kragen und den unteren Rand des Kostüms damit einfassen konnte. Einen kleinen Rest habt ihr an der Mütze des Rentiers letzte Woche schon gesehen. Den vorderen Kragenbesatz habe ich aus violetten Reststücken meines Annaumhangs appliziert und mit großer dunkelbrauner und violetter Zackenlitze verziert. Passend dazu habe ich aus rotem und violettem Jersey einen Gürtel entworfen und mit zwei parallelen roten Ziernähten fixiert. Alle anderen Kleidungsstücke sind aus unserem "normalen" Fundus. Auch dieses Kostüm ist also eine sehr kostengünstige Variante geworden.



Echte Freunde teilen sich doch die Möhren ;-)


Und so geht es schon bald weiter. Darauf freue ich mich schon ;-))))).



Und weil heute Montag ist zeige ich euch noch ein Kinderkunstwerk von Kristoff (ähm Sam)


Er mag im Moment Roboter und hat gleich noch zwei Entwürfe hier liegen.
Wer mag kann gerne seine Kinderkunst mit einem Kommentar verlinken.
Wie immer freuen wir uns über viele neue Anregungen.

Einen schönen Montagabend 
wünscht euch

Karin



Kommentare:

  1. Beneidenswert - magst Du meinen Nachwuchs vielleicht auch in entsprechende Kostüme einkleiden?! Da fehlt mir nähtechnisch gesehen leider jegliches Talent... Uhh und Karneval ist nicht mehr weit!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. So schön deine Kostüme! ♥
    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    es ist echt großartig, was du alles für Kostüme zauberst!
    Bin gespannt euch alle zusammen zu sehen,
    Hab noch eine verspätete Kinderkunst für dich:
    http://farbenformerin.blogspot.de/2015/02/mittwochsmalerei.html
    Sams Bild find ich toll. Ich seh ja nicht so oft "Jungen-Kunst". So kann ich beides haben ; )
    Liebe Grüße schick ich Dir. Angela

    AntwortenLöschen