Donnerstag, 26. März 2015

"AbbindeSchmuckKollektion

ein klarer Fall für RUMS,
denn diese Kollektion ist nur für mich ;-



Heute habe ich mir etwas gegönnt, was ich schon lange auf meinem Wunschzettel stehen hatte: aus einem wunderschönen Amy Butler Stoff: Lark habe ich mir meine eigene Schmuckkollektion zusammengebunden. Inspiriert wurde ich von einer früheren Mollie Makes (leider weiß ich nicht mehr welche Ausgabe das war) und der Stoff schlummerte auch schon einige Zeit in meinem Vorratsschrank ....die Wattekugeln warteten in einer Tüte ... aber immer wieder kamen andere Projekte dazwischen. 
 

Aus der Erinnerung heraus habe ich einfach heute ausprobiert, wie das Armband, welches ich vor einiger Zeit in der Zeitschrift entdeckt habe, hergestellt wurde. So habe ich zuerst die Wattekugeln aufgefädelt, jeweils einzeln mit Stoff umwickelt und nacheinander fest umknotet. Die Enden habe ich von Hand zusammengenäht. Mit dieser Abbindetechnik sind heute ein Armband und eine Halskette entstanden. Auch den Ring und die Ohrringe sind jeweils mit einer kleineren Styroporkugel, die mit Stoff umwickelt wurde, zusammengeknotet. Als kleines Highlight hat der Ring noch zusätzlich meine Lieblingsspitze von Hand angenäht bekommen. Anschließend habe ich die Schmuckstücke mit Heißkleber auf die jeweiligen Rohlinge fixiert und schon hatte ich meine eigene "AbbindeSchmuckKollektion". Genial, oder? Ich bin begeistert und schaue schon nach den nächsten Streichelstöffchen ...



... die ich auf diese Weise verarbeiten könnte. Zumindest ist dies auch eine gute Idee, um Reste von seinen Lieblingsstoffen aufzubrauchen bzw. ins "rechte Licht zu rücken" ;-).

Heute Abend habe ich diese edlen Stücke schon auf ein Frühlingskonzert, bei dem auch einer meiner Söhne mit seiner Gitarre mitgewirkt hatte, ausgeführt. So bin ich mal wieder ziemlich spät mit meinem Post, aber das seid ihr ja inzwischen von mir schon gewöhnt ;-).

Süße Schmuckträume
(vielleicht mit Eurem persöhnlichem Streichelstöffchen)
wünscht

Karin

verlinkt mit Rums, Scharlys Kopfkino,

Kommentare:

  1. Guten Morgen! Na das sieht ja wirklich klasse aus und die Idee mit dem passenden Schmuck zur Tasche ist echt gut :-) Viel Spaß beim Ausführen!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Geniale Idee! Bei dem schwarz-weiß-Stöffchen bleiben sie hoffentlich recht lange fleckenfrei.... Sieht klasse aus!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Dein Schmuck-set sieht elegant aus. Das lässt sich bestimmt sehr vielseitig kombinieren. Den Stoff dafür hast du perfekt ausgewählt.
    Viel Spaß beim Tragen ★
    Hab ein wunderschönes Wochenende
    Bei uns fangen die Osterferien an.
    Bei euch auch? LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Deine Idee ist wieder mal genial.Viel Spaß beim Tragen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. tolle idee! sieht sehr schick aus und trägt sich bestimmt ganz leicht :-)))
    lg und happy weekend
    mickey

    AntwortenLöschen