Montag, 30. März 2015

RollendesOsterKinderKunstEi

Bunt, buntbunt ...


"sind alle meine Eier"

 
Na, da hat Mina dem Osterhasen aber sehr geholfen, denn mit unterschiedlichen Farbrollen hat sie die Tonpapiereier schön bunt gestaltet. Diese tolle Idee hat sie 2013 in dem hiesigen Vorkindergarten ausprobiert und damit die ersten Drucktechniken kennen lernen können.



Ich finds einfach klasse und vielleicht habt ihr ja Lust mit euren Kindern noch schnell einige hübsche Osterkarten auf diese Weise zu produzieren ... ich bzw. wir freuen uns immer über eure gebastelten, gemalten, gezeichneten Kinderkunstwerke. Herzliche Einladung zum selbstständigen Verlinken, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.

Kunterbunte Ostereiergrüße
sendet

Karin

Kommentare:

  1. Wunderschön! Deine Kinder machen ja soooo tolle Sachen! Die Eier sind richtig klasse!

    Und dann möchte ich mich noch ganz ganz herzlich für die Pigis bedanken, sie sind wohlbehalten angekommen und sind ja soooo süüüüüß! Sie sitzen jetzt bei uns auf dem Kamin und ich freue mich sehr darüber! :-)

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Kaum zu glauben das Mina im Vorkindergarten schon so kreativ war.Mina kommt nach Dir.Das Bild gefällt mir.LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ein großes Kompliment an die kleine Künstlerin (und an dich für die Zusammenstellung der Collage). Meine Kinder malen leider nicht mehr so gerne.
    Ganz liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind so schön fröhlich bunt! Und sie erinnern mich daran, dass wir ja auch noch solche Rollen zu Hause haben...

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare bunte Ostereier, da lachen Mama und das Herz, und Mina bestimmt auch, ach ja, und der Osterhase, der liebt ja solch tatkräftige Unterstützung... Bei mir ist ein so fröhliches Ü angekommen, so reizend zieht es samt Vöglein durch die Lande... DANKESCHÖN! Da kann sich der Frühling draußen vor der Tür mal was abgucken, ich sitze noch immer und warte, dass dieser Sturm endlich abflaut... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen