Samstag, 7. März 2015

Samstagsfreuden

...mit umgekehrten Webbandhasen


Eigentlich wollte ich ja schon gestern über meine Freugründe in dieser Woche berichten, aber der Alltag hat mich so überrollt, dass ich es gestern einfach nicht geschafft habe. Nun möchte ich euch aber noch von meinem großen Freugrund von dieser Woche berichten. Am Montag werde ich meinen ersten Bloggeburtstag feiern und in dieser Woche hatte ich tatsächlich über 

1000 Kommentare 
 
die mich seit letztem Jahr erreicht haben. Wahnsinn. Ich freue mich soooo, denn vor einem Jahr hätte ich nie gedacht, dass ihr so ein großes Interesse an meinen Ideen habt. Ein mega Grund euch zu danken. Ich habe mir überlegt, dass ich am Montag einige Osterwerke verlosen werde. Da dürft ihr gespannt sein. Und weil euch meine Ostereierwebbandkarten so gut gefallen haben, habe ich heute einen kleinen Hasen mit Webbändern entworfen. 


Na, was sagt ihr? Das wäre doch auch eine wunderschöne Ostergrußkarte, oder? Naja, ich gebe zu, diese Karte ist sehr aufwendig, aber wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass ich gerade die herausfordernden Sachen liebe. Mal schauen, ob sich bis Montag noch andere Hasen oder Überraschungen finden. Ihr dürft gespannt sein .. Ich freue mich wie Bolle, wenn ihr mich am Montag besucht .....

Freudige Häschengrüße
sendet Euch

Karin

Kommentare:

  1. Deine Karte ist richtig toll, Karin.
    Da bist halt echt eine Spezialistin : )
    Auch deine Filzhasen gefallen mir sehr. Sind drei ganz verschiedene Persönlichkeiten geworden.
    Klar komm ich dich am Montag besuchen!
    Hab einen schönen Sonntag★
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hier kommt dein 1002. Kommentar ;)
    Da bin ich ja gespannt, aber die Karten sind ja immer alle toll!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. ...ich habe noch nichts von dir gesehen, liebe Karin,
    das mir nicht gefallen hätte...und freue mich noch immer sehr an dem freundlichen Mützenmädchen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Aufwendig sind deine AMC's ja immer und gerade deshalb besonders liebenswert.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen