Freitag, 20. März 2015

Wenn Hühner sich tummeln

.... gibt´s ein großes Gegacker

Letzte Woche habe ich´s angedeutet, dass ihr noch mehr verrückte Hühner sehen werdet...



noch herrscht fröhliches Gegacker im Körbchen und alles plappert munter durcheinander, doch ....



wer kommt denn da angeflogen? DER sieht ja aus als wäre er in den Kamin gefallen!



So was Verrücktes, schaut mal, nun setzt ER sich auch noch auf unsere Leine!


Aaaaaaahhhhhh.


Ich bin von der lieben Biggi zum liebsten Award eingeladen worden. Das ehrt mich sehr und ich freue mich auch darüber, aber im Moment habe ich soooo viel zu tun, dass ich es einfach nicht schaffe. Liebe Biggi, ich habe ja gedacht, dass ich es irgendwie noch in meine volle Woche eingebaut bekomme. Leider schaffe ich es nicht und so sende ich dir nun ein ganz herzliches Dankeschön für deine Nominierung zu. Im letzten Jahr habe ich schon einmal diese Auszeichnung bekommen, vielleicht magst du dort ein wenig stöbern, denn einige Fragen sind gleich.

Morgen, ja, wenn alles gut geht, dann mache ich mich mit meiner Freundin Nadelfee auf zur Creativa. Wenn das kein Grund zur Freude ist.... Aber natürlich werde ich hier darüber ein wenig berichten ....


Und weil heute Frühlingsbeginn ist, werden sowieso die Frühlingsgefühle geweckt, oder? Ich habe heute in der Stadtbibliothek heute spontan den Kindertreff übernommen und das Buch: Herr Eichhorn weiß den Weg zum Glück vorgelesen. Ein ganz wunderbares Buch, das sowohl mit seinen wundervollen Zeichnungen, der genialen Farbgebung und dem liebevollen Text glänzt. Ein absolutes Frühlingsmuss und die Kinder waren begeistert. Zum Frühlingsbeginn haben wir heute nicht die Sonnenfinsternis betrachtet (bei uns war es so bewölkt, dass leider die Sonne gar nicht sichtbar war), sondern kleine süße Osterhäschen gebastelt. 


Ich denke, ich habe den elf Kindern eine kleine Freude bereitet, denn alle wollen schon nächste Woche wieder dabei sein. (Häschenfotos folgen noch)

Mit so vielen Freugründen, 
schaue ich nun beim Freutag, bei Scharlys Kopfkino, bei Kiddikram vorbei.

Einen gemütlichen Frühlingsanfang
wünscht Euch

Karin

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee! Und das Gesicht von dem Häschen ist ja allerliebst! :-D
    Schönes Wochenende, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Deine Hühnerschar ist ja echt grandios. Ich hätte nicht gedacht, dass sie so groß sind. Ist die Leine wirklich für die Hühner bestimmt oder hast du sie bloß fürs Foto hingelegt? Eine Hühnergirlande wäre sicher der Hingucker an Ostern. Dein Häschen ist aber auch sehr süß.Kein Wunder, dass alle Kinder nächste Woche wieder mitmachen wollen.
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt
    Carmen

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe die Bücher von Herrn Meschenmoser!
    und du warst übrigens tatsächlich die Erste ;-)
    herzliche Grüße und ein schönes Wochenende noch!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin!
    Ich mag sie auch, Deine Hühnerschar.. und das Gesicht von Deinem Häschen ist wirklich einfach nur allerliebst..
    Ein schönes Wochenende.. Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  5. So süß Deine Hühnchen. Und wie toll, dass du Deine Zeit mit den Kids teilst. LG maika

    AntwortenLöschen
  6. liebe karin,
    was für tolle ideen du hast !..ich muss mich hier bei dir mehr umsehen, das macht meiner kinderseele spaß !
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  7. Toll, die Hühner. Ich mag deine Ideen und staune immer wieder was aus dir alles heraussprudelt.
    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen