Mittwoch, 29. April 2015

Glühendes Chaos

oder ein Feuerwerk der Farben

Michaela hat in dieser Woche zu Mustern mit organischen Rottönen aufgerufen. Ob meine heutigen Muster tatsächlich organisch sind? Wohl eher nicht, aber sie passen einfach so gut zu meinen anderen Aprilmusterwerken (die ihr euch gerne auch noch einmal hier und hier anschauen könnt), sodass ich sie euch zeigen möchte. Die Ursprungsbilder stammen aus meiner Schulzeit, denn dort hatten wir die Aufgabe ganz viele Papierschnipsel aus Zeitschriften in einem Farbton auszuschneiden und zu einem neuen Werk zusammenzustellen. Anschließend soll diesen Werken ein Titel gegeben werden. Mein heutiges Ursprungsbild aus Rotpapierschnipselchen trägt den Namen: Glühendes Chaos ;-).



Ob sich tatsächlich jemand trauen würde diese Tapete in seiner Wohnung zu plazieren?
Obwohl auch ich eine Wand Rot gestrichen habe und unser Haus auch von außen mit roten Holzbalken heraussticht, wirkt mir diese Mustertapete zu aggressiv.
Da meine Schulzeitenkunstmappe (aus den 90er Jahren) noch die "Bunte Stadt?" in Violetttönen beinhaltet, habe ich auch noch ganz schnell die Violettöne vermustert:





Schon erstaunlich, was da durch das Mustern entstanden ist.
Einige von euch werden mich nun bereits schon gut kennen,
denn ich muss unbedingt noch alle vier Farben als CollagenMusterWerk zusammenbringen.



Na, ich finde, hier ist ein Feuerwerk der Farben entstanden,
oder was meint ihr?

Wer mehr organisches Rot sehen möchte, der kann mich nun gerne
zu Michaela begleiten!

Glühende Farbengrüße
sendet Euch

Karin

verlinkt mit Scharlys Kopfkino

Kommentare:

  1. Wie schön, deine alten Schätze immer wieder zu neuem Leben zu erwecken. Ich mag das violette und nein, die Tapete hätte ich nicht so gerne an der Wand, überhaupt ist rot ja gar nicht meine Farbe. Ich danke fürs Mustern und komme erst am Donnerstagmorgen zur Danke-Runde, jetzt hat sich eine schöne roteSammlung zusammengesammelt.Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Papierschnipsel in Rot - eine tolle Idee. Als Tapete müsste ich aber auch NEIN sagen. Die anderen Vermusterungen gefallen mir auch.
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    mir persönlich gefällt das vorletzte Bild sehr gut.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. deine Ton-in-Ton-Papierschnipselmuster wirken sehr räumlich und lebendig, obwohl sie nur aus geraden Linien bestehen. das Collagenmuster gefällt mir besonders.

    LG Chris

    AntwortenLöschen