Dienstag, 2. Juni 2015

Grün, grün sind alle meine Frösche

Quaki und Trostfröschli vereint


Ich glaube, ich habe euch noch gar nicht meinen hübschen Quaki (genäht nach dem Schnittmuster von april-kind) gezeigt. Heute möchte ich das natürlich direkt ändern und euch sowohl noch einmal das Trostfröschli und Mamafrosch Quaki präsentieren.



Die beiden spielen gerne im Garten,


wechseln gerne ihre Kleidung
(hier hat der Frosch ein wunderschönes Wendekleid an)





















hören sich die wundervollen Geschichten von Fritz Frosch pupst an und faulenzen auch gerne mal ;-).



Nun hüpfen die beiden rüber zum CreaDienstag und zum Regenbogenprojekt von Janet und Maika,
da entdeckt ihr sicherlich noch mehr lustige grüne Wesen.

Quaaaaakige Froschgrüße
sendet Euch

Karin



Kommentare:

  1. Wunderbar - da gesellen sich die Frösche zu meinem Frosch (weshalb ich gestern schon schmunzeln musste bei deinem Kühlfrosch :-))

    Dann mal gutes gemeinsames Quaaakkeeenn!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Schon interessant was so ein Frosch alles erlebt ;o)
    Super schön!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das freut mich aber, dass Dein hübscher Frosch bei "Cord, Cord, Cord" dabei ist!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gelungen, deine grünen Frösche, liebe Karin!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, so süß und mit viel Liebe genäht!
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie passend. Frösche im grünen Mai. Und er kann sogar Schweinebaumeln. Ich bin so beeindruckt. Tolle Fotos! LG maika

    AntwortenLöschen
  7. Ach was ist der süß.Ganz toll.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin, damit könntest du in Serie gehen! Mal wieder superschön geworden.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen