Dienstag, 4. August 2015

Das verspätete Lila

für das Regenbogenprojekt


Ohhh je, jetzt habe ich doch tatsächlich versäumt mein Lilaminakleidchen im Lila-Juli zu zeigen. Auch wenn nun die Verlosung beim Regenprojektstöffchen vorüber ist, so möchte ich das süße Eulenkleidchen (genäht aus einem alten Hemd und einem gefärbten Bettuch) noch schnell zeigen. 

 
Bei der Applikation habe ich einen meiner Lieblingsstoffe für den Eulenbauch verwendet. Da ich mir den Schnitt selbst aufgezeichnet habe und die Träger immer wieder über die Schulter rutschten, habe ich einfach einen Kam-Snap auf dem Rücken befestigt. Nun hält es auch die höchsten Sprünge auf dem Tramplin aus ;-))). 


Mit der Farbe Lila hatte ich noch sooo viele Ideen. Schade, dass dieser Urlaubsmonat einfach zu kurz war.... angefangene Projekte liegen hier noch so einige auf dem Tisch .... so nun aber schnell zu Maika und Janet, um die Link-Liste des Regenbogenprojektes noch etwas zu füllen ;-). 


Lila Eulengrüße
senden

Karin mit Mina

Kommentare:

  1. Wundervoll, das Kleidchen! Ganz hübsch ist das, und da gefällt mir Lila auch sehr gut.
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja zuckersüß. Wie schön, dass du noch hinein gehüpft bist in die Sammlung. Und die angefangenen Projekte sind bestimmt auch im grauen August noch schön. Ich freue mich drauf. LG maika

    AntwortenLöschen
  3. ...das sieht so toll aus, liebe Karin,
    deine Kinder fallen bestimmt überall auf mit ihrer kreativen Kleidung...gefällt mir sehr gut,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Süß ist Minas Kleid und erst recht mit der wunderschönen Eule.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen