Montag, 3. August 2015

Kinderkunstmontag mit Löwenbildern

nach einem Workshop im Troisdorfer Bilderbuchmuseum


Eigentlich warten schon einige von euch sehnsüchtig auf unsere Modigliani-Portraits und damit die 6. und letzte Stunde unserer KinderKunstWoche von Carla Sonheim. Tja, das Wetter war aber auch zu schön dieses Wochenende und so haben wir unsere Portraits noch nicht gestaltet. Morgen soll es ja schon wieder regnen, vielleicht schaffen wir es ja dann ... aber heute ist doch schon wieder Montag und einige von euch schauen bestimmt gerade gerne montags bei mir vorbei, um unsere neuesten LOCKwerkE zu sehen. Am Samstag sind wir mit 8 Hennefer Kindern und zwei Müttern zu einem Ausflug zur Burg Wissem nach Troisdorf gestartet. Im Bilderbuchmuseum gibt es im Moment eine ganz besondere Ausstellung zum Troisdorfer Bilderbuchpreis 2015. Diese Ausstellung ist einzigartig, denn hier erlebt und seht ihr die Illustrationen von über 66 Künstlern. Sooo eine Bandbreite verschiedenster Kunstwerke, außergewöhnlich, originell und inspirierend, einfach Wahnsinn (ihr merkt, ich hätte noch viele Stunden - ach eher Tage dort verbringen können).  Für jeden Besucher - egal wie alt er ist - liegt bestimmt das passende Bilderbuch bereit zum Stöbern und Inne halten. In unserer Führung haben wir die Siegerbilder vorgestellt und das bezaubernde Buch: Hast du Angst? fragte die Maus" von Kathrin Schärer erzählt bekommen. Zum Schluss konnten wir Erwachsenen sogar unser persönliches Lieblingsbilderbuch wählen. Aus allen abgegebenen Stimmen wird am Ende der Ausstellung ein Publikumspreis verliehen. Ich sage Euch, hier ist das Sprichwort: "Wer die Wahl hat, hat die Qual" wirklich passend: Eine Entscheidung zu fällen ist sooooooo schwer .... 

... aber da müsst ihr am besten euer eigenes Urteil fällen. 
Hier findet ihr einen Programmüberblick.

Von einer Fachjury wurde das Buch: "Das Löwenmädchen" von Julie Völk bereits mit dem ersten Preis ausgezeichnet ....

http://www.amazon.de/gp/product/3836951797/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_2?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=3462039733&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=00VND986FE3Z87QSH75V

und die Kinder konnten passend zu diesem wunderschön illustrierten Bilderbuch ihren Löwen gestalten ...

 Minas Löwenwerk

  Tims Löwenwerk

  Sams Löwenwerk

Zum Toben ging es nach dem Museumsbesuch zu dem nahgelegenen Kinderspielplatz und in den angrenzenden Wald. Dort kletterten die Kids ausgiebig und streichelten staunend einen Hirsch, der sein Maul weit durch den Zaun streckte. Leider verging die Zeit viel zu schnell und die Kinder wären so gerne noch länger geblieben ... wir kommen gerne wieder :-))))).

Löwenstarke Kindermontagsgrüße
schickt Euch

Karin & Co




Kommentare:

  1. Ach was sind das für schöne Löwen.Alle drei gefallen mir sehr gut.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Ausstellung! Gut, dass es solch gute Kuratoren gibt, die so etwas zusammenstellen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie eingeladen hat, länger zu bleiben. Eure Kunstwerke sind super. Gut gebrüllt also, ihr Löwen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen