Dienstag, 8. September 2015

Mein zweiter Papierhase

in unserem Garten

Nachdem ich euch gestern meinen ersten selbstgefalteten 3D Hasen gezeigt habe und dieser natürlich nicht alleine bleiben wollte, präsentiere ich euch heute den kleineren Partner: Violetta.


Für meine zweite Hasenskulptur habe ich das Freebook von Martina und Jana (machwerk) auf 80% verkleinert und auf rotviolettem Papier ausgedruckt. 


Das Stummelschwänzchen sowie die Ohrinnenflächen sind hellrosa und bilden einen
süßen Kontrast zum Körper.



Um den Hals trägt das kleinere Häschen ein kaum auffallendes zartrosanes Bändchen.


  Zunächst müssen sich Violetta und Glöckchen natürlich erst einmal genauer beschnüffeln.
Aber schon bald machen sie sich auf den Weg zum Fotografentermin 
vor unserer Holzweide im Garten.



Süß die beiden, oder?



 Ihr wollt uns auch von hinten sehen? Kein Problem!


Es hat mir sehr viel Freude bereitet das wunderbare Freebook 
von Martina und Jana (machwerk)
zu testen. Vielen Dank für Euer Vertrauen und natürlich nochmals ein
ganz herzliches Dankeschön an Susanne (nahtlust), die mich
zum Probefalten vorgeschlagen hat.
Ich bin mir sicher, dass schon bald ganz viele süße Hasen im Netz herumhoppeln
und sie werden bestimmt für den Osterhasen eine große Konkurrenz sein!

Süße Hasengrüße
sendet Euch

Violetta,
Glöckchen
und

Karin



verlinkt mit CreaDienstag, HoT, Papierliebe, DienstagsDinge








Kommentare:

  1. Oh, da musste ich gleich schauen, wer sich hinter Violetta verbirgt und finde die kleinere Version allerliebst! Das ist dir wirklich toll gelungen, Karin! So fein und zart und eine perfekte Ergänzung zum Kaninchen. Die sollte ja nie alleine auf der Wiese hoppeln, nicht wahr? :-)
    Danke, dass du dich gleich so ins Zeug gelegt hast. Wunderbar!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Deine beiden Häschen sind ja sooo schön, liebe Karin. Die merk ich mir mal fürs nächste Frühjahr. ;-)
    Ganz lieben Dank für deine lieben Willkommensworte auf meinem Blog.
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Sind die süss die beiden! Putzig! Ich kann total gut verstehen, dass dir das Falten der kleinen Häschen so viel Spaß macht. Die sind ja so goldig! Die beiden Häschen werden sich jetzt bestimmt rasant vermehren - oder? ;-)
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Falten, Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hachz- ich finde sie als Paar ja am allerschönsten.
    Meine Nachbarin hat mich mal aufgeklärt, dass nur Kaninchen Rudeltiere sind, Hasen wohl nicht.
    Aber aus optischen Gründen vernachlässeigen wir das mal.
    :)

    AntwortenLöschen
  5. Glöckchen und Violetta sind ein süßes Pärchen.Bin gespannt ob ich es auch so ordentlich gefaltet wie du hinbekommst.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein süßes Hasenpärchen... Ob ich soviel Falterei und Kleberei aushalten würde, weiß ich nicht. Vor allem wüsste ich nicht, ob daraus dann wirklich ein Hase würde.... Liebe Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, deine beiden Papierhasen, liebe Karin! Die zwei scheinen sich gesucht und gefunden zu haben und machen einen rundum zufriedenen Eindruck.
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen