Mittwoch, 30. September 2015

Schnipselaugen?

Aber nein, eher Schnipselbroschen ;-))



Heute auf die Schnelle zwei wunderschöne Broschen in Rot aus meinen eigenen Schnipselresten. Zum Teil schon für mein Regenbogenjahresprojekt, aber zum Teil auch noch für ein anderes Projekt, was ich gerade am Nähen bin. Darüber kann ich euch aber leider noch nichts berichten. Aber sicherlich schon sehr bald (ich mache es mal wieder spannend, gelle ;-))))!

Schnipselgrüße zu später Stunde
sendet Euch

Karin

Kommentare:

  1. Das sind echt kleine Meisterwerke!
    Ich habe mein Regenbogenprojekt in Rot auch gerade in Nutzung genommen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Spannend, spannend! Irgendwie sieht es aus, als hättest du alles in rotes Licht getaucht!!???
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Klein aber dein :) Sehr süß sind sie geworden!
    Liebe Grüß, Melanie

    AntwortenLöschen