Dienstag, 13. Oktober 2015

Filzfigürchen

verzaubert seit Samstag meine Familie


Meine Freundin Nadelfee hat am Samstag ein kleines Filztreffen organisiert und ich konnte dort meine erste stehende Filzfigur filzen. Das hat riiiiesigen Spaß gemacht, aber ohne die Hilfe von Marina hätte ich das nie geschafft. Gemeinsam mit Sara wurde gefachsimpelt, überlegt, welche Farben zusammen passen und Tipps austauschen. Bei einem nächsten Treffen bin ich gerne wieder mit dabei. Vielen, vielen Dank, liebe Marina, dass du dir so viel Zeit für uns genommen hast.


 Nun wandelt meine neue Fee durch unseren herbstlichen Garten.



Der weite Mantel spendet ihr Wärme bei den eisigen Temperaturen frühmorgens.


Schnell wieder hinein in die warme Stube bzw. zum CreaDienstag
zu HoT und zu DienstagsDinge,
um andere Filzliebhaber auch noch zu verzaubern.

Filzgrüße
sendet Euch

Karin

Kommentare:

  1. Ohja liebe Karin, ganz verzaubernd!
    Filzwolle ist so toll und meinen Enkel macht das auch ganz viel Spaß.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Eine zauberhafte Fee.Echt gelungen
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    bei eurem Treffen habt ihr ja eine wundervolle Fee gezaubert. Die Farben gefallen mir sehr. Aber noch besser gefällt mir meine neue Fuchsvase. Vielen Dank noch einmal dafür und für deinen Besuch. Hoffentlich können wir uns bald noch einmal treffen.
    Ganz liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen