Donnerstag, 22. Oktober 2015

Upcycling: Rock mit passendem Schmuck

und blumiger Spitze

In meinem Kleiderschrank befinden sich leider oft Teile, die sehr wenig getragen wurden. So auch mein heutiger Cordrock. Das gute Stück war einfach viel zu kurz und so habe ich ihn nur ganz selten getragen. Zusammen mit Carmen habe ich letzte Woche ein neues Outfit für den alten "Schrankhüter" geschaffen. Und siehe da, nun präsentiert er sich in ganz neuem Look.


Zugegebenermaßen haben wir letzte Woche ganz schön getüftelt, denn zuerst habe ich es mit den Rüschen zu gut gemeint und der Rock hat seitlich abgestanden. So haben wir doch zum Auftrenner greifen müssen bis wir mit diesem Endergebnis zufrieden waren. Und zusammen mit meinem selbstentworfenen Schmuck, den ich euch bereits hier gezeigt habe, konnte ich mein neues Outfit heute richtig gut zu einer Geburtstagsfeier tragen.


So schicke ich mein neues Outfit aus einem Reststück des wunderschönen Amy Butler Stoffes: Lark schnell noch zu Rums, zu Scharlys Kopfkino und zur Cordliebe (auch wenn ich am Cordrock selbst nur den Rand abgeschnitten, die hintere Naht aufgetrennt und neu zusammengenäht habe).

Ein herzliches Dankeschön geht natürlich noch an Carmen,
die mir mit ihrer Geduld und ihrem Können
so lieb geholfen hat, meine Idee umzusetzen.
Es hat total Spaß gemacht gemeinsam mit dir zu nähen.

Herzlichst


Karin

verlinkt mit Upcycling - Linkparty

Kommentare:

  1. Es sieht super aus.Hab ja alles live gesehen.
    LG Claudia und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist ein absolutes Schmuckstück geworden. Ganz zu schweigen vom Rest. Magst du seien post beim upcycling teilen?http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2015/10/upcycling-linkparty-oktober-2015.html
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin, zusammen mit deinem Schmuck ist der Rock ein absoluter Hingucker geworden, einfach toll. Mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht, mit dir zu nähen und ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen. Vielleicht schaffen wir es ja, mal ein komplettes Kleidungsstück zu nähen.
    Liebe Grüße und bis später am Telefon
    Carmen

    AntwortenLöschen