Dienstag, 26. Januar 2016

Einzugsgeschenke

für das neue Haus



Unsere Freunde sind in ein neues Heim gezogen und zum Einzug habe ich den beiden selbstgebastelte, ganz individuelle Überraschungsgeschenke überreicht. Die Freude war groß als das Schlüsselband mit dem ganz persönlichen Namenschriftszug, den ich mit dem Plotter ausgedruckt habe, ausgepackt wurde.


Auch der Hausanhänger aus Wollfilz mit der genähmalten Hausnummer und dem Versteckfach für den Einkaufschip auf der Rückseite werden schon bei ihrem nächsten Einkauf genutzt. Bei der Auswahl der Farben habe ich mich von Susannes Lieblingsfarben leiten lassen.



Die witzige Hauskarte hätte ich fast vergessen zu überreichen. Aber was wären Geschenke ohne eine Karte? Dazu liebe ich die Stempel und Stanzen von Stampin up viel zu sehr.
(Aber keine Sorge: das Haus der beiden ist nicht so bunt wie meine Karte ;-))).


Sicherlich könnt ihr wie jeden Dienstag viele selbstgestaltete Präsente beim CreaDienstag, bei HoT, oder bei den DienstagsDingen bestaunen. Begleitet mich doch dorthin!

HausSegensGrüße
(vor allem an die Häuslebauer unter Euch:
viel Kraft und Durchhaltevermögen)
wünscht

Karin

verlinkt mit Resteverwertung

Kommentare:

  1. Die Häuschen sind so hübsch geworden. Kein Wunder, dass die beschenkten sich gefreut haben.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Idee mit dem Hausanhänger! VG karen

    AntwortenLöschen
  3. Die Häuschen gefallen mir sehr... Wenn schon keine bunten Häuser, dann aber wenigstens bunte Gärten. Die Bäumchen sind so schön... Vergnügte Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin
    das sind wunderschöne Überraschungsgeschenke geworden.Was für eine feine Arbeit.Selbst die Hausnummer hast du nicht vergessen.Auch deine Karte ist Klasse.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    das ist ja mal ein wirklich tolles Geschenk und so passend zum Anlass. Häuser mag ich persönlich ja sehr und daher gibt es die immer wieder in unsere Haus und zu ganz verschiedenen Anlässen. Deine genähte Variante gefällt mir sehr!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie süß!! Deine Schlüsselanhänger sind ja wirklich super schön!

    Liebe Grüße, Irene

    AntwortenLöschen
  7. Eine nette Idee zum Einzug und mal ganz ohne Jeans :-)
    Ich bin hier auch wie verrückt am Werkeln und halte mich daher mit Beiträgen zurück. Ich hab im Januar fünf Quiltarbeiten abgeschlossen und sollte mich langsam mal dransetzen, die Beiträge zu schreiben. Ich nutze die kalte Jahreszeit aus, um die Nähmaschine heiß laufen zu lassen. Also kann ich gt verstehen, wie es bei Dir gerade aussieht. Ich freu mich schon, wenn Du dann Deine Werke zeigst.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen