Dienstag, 19. April 2016

Rittermütze

für einen großen Geburtstagsritterfan


Gewünscht wurde ein Ritterhelm zum Rittergeburtstag. "Karin, du kannst doch sicherlich da etwas zaubern", sagte meine Freundin. Zuerst suchte ich nach einer geeigneten Papierversion, aber schnell hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich entwickelte doch eine genähte Version.



Meine kleine Maus darf sie für euch Porbetragen 
und natürlich auf seine "Ritterlichkeit" hin weitreichend testen.



Während die Außenseite aus einem silbernen Strickstoff mit glizernden Silberfäden einer Kettenkopfbedeckung sehr nahe kommt, ist die kuschelige graue Innenseite mit den weißen Sternen eher für kalte Wintertage gedacht. 
 

Aber Mina probiert natürlich auch diese Seite gerne für ihre weiteren Ritterspiele aus
bevor die coole Mütze dem Geburtstagskind überreicht wird.




Den Ritterkopfschmuck wollte das Geburtstagskind gar nicht mehr ausziehen. Er wollte sogar darin schlafen - na, wenn das kein Lob ist! Meine genähte Helmversion hat das Rittertest und die Ritterspiele auf der Burg Blankenberg gut überstanden. Fehlen eigentlich nur noch die Fotos vom stolzen Ritter selbst ;-).

Rittergrüße schickt euch am Dienstag

Karin

Kommentare:

  1. Die ist super! Bei uns sind gerade die Ninjas los. Ich werd wohl demnächst auch eine Schlupfmütze nähen...
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich musste letztens für unseren Ritterfan eine Schwertscheide nähen. Da würde so ein Helm noch gut passen.
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ah, super! Ich erinnere mich an meinen kleinen Ritter, ganzjährig im selbstgenähten Ritterkostüm unterwegs.
    Klasse gemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Eine süße Ritterin ;-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich cool geworden....schade, schade, schade das mein Sohn so gar kein Verkleidungsfan ist...heul...

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein prima Kettenschutz für Ritter geworden.
    Echt erstaunlich, was dir immer alles einfällt!
    Der kleine Ritter hat sich bestimmt riesig gefreut, oder?

    AntwortenLöschen