Montag, 6. Juni 2016

Eine Vogelgeburtstagskarte

und aktuelle Kinderkunst


Eine Nachbarin hatte Geburtstag und ich habe ihr eine kleine Freude
mit dieser Vogelgeburtstagskarte machen können. 


 Im Hintergrund habe ich ein Muster aus einer alten Schrift am Computer erstellt und ausgedruckt.
Mit einem Vogelstempel von Stampin up und Bändern verziert,
anschließend den Geburtstaggruß aufgestempelt und ausgestanzt
und schon ist die Karte ein echter Hingucker ;-))


Mit den Schriftreststücken, habe ich auch noch schnell den Umschlag gestaltet 
und weitere drei Vögel aufgestempelt. 
Leider habe ich ausversehen einen kleinen Rand mitgestempelt.
Schnell habe ich diesen "Fehler" ausgebessert und mit dem Rand der Bordenverpackung
mehrere Kreise aufgestempelt. Nun sind die Kreise gewollt ;-)). 


Weil ich den gleichen Rotton der Karte auf der Vorderseite benötigte, habe ich das
Oval sozusagen unter der alten Schrift weggestanzt. Mit einem weiteren schönen
Vogelstempel versehen, erhält die Karte einen Hingucker auch auf der Innenseite ;-).
Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut und
ich mich über ihre lieben Worte.
So kann diese Glückwunschkarte zu Susannes Vogelsammlung im Juni.



Mina hat in der Malschule ein brandaktuelles Bild gemalt.



Hoffen wir, dass alle verschont bleiben vom nächsten Unwetter.
Ich mag keine Gewitter, da ich als Kind erlebt habe, wie Hagel und Überschwemmungen
die Ernte und die Existenzgrundlage zerstören können. 

Bei uns scheint im Moment noch immer die Sonne,
die Vögel zwitschern,
so kann man die herrliche Abendluft im Garten genießen.

Einen schönen Abend
wünscht Euch

Karin

 

Kommentare:

  1. Ach, wie schön das ist - ich mag die Vogelkarte sehr! Da piept es fröhlich von den Dächern, dass da jemand Geburtstag hatte!
    Herrlich auch die Kinderkunst. Ja, die Unwetter sind hier nun hoffentlich auch endlich vorbei. Reicht jetzt.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wie liebevoll deine Karte ist! Tolle Vögelchen und den Patzer merkt niemand!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist wunderschön....und ich drücke euch die Daumen das es gewitterfrei bei euch bleibt.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr schöne Karte geworden.Monat Bild gefällt mir.Nina hat aber ordentliches Donnerwetter auf ihrem Bild gemalt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Da drücke ich die Daumen, dass ihr um Unwetter verschont bleibt und euch weiter an diesen schönen Kunstwerken freuen könnt. LG maika

    AntwortenLöschen
  6. Ich muß mich nochmal verbessern liebe Karin.Monat soll Mina heißen und Nina auch Mina.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen