Freitag, 1. Juli 2016

Kreativsommer Teil1: Papiervögel

aus dem Materialpaket von Frau Nahtlust




Als mich Susanne (Frau Nahtlust) fragte, ob ich nicht Lust hätte am Kreativsommer teilzunehmen, 



habe ich ohne lange darüber nachzudenken, sofort zugesagt. Gemeinsam mit 4 anderen Bloggerinnen haben wir jeweils 4 Materialpakete zusammengestellt und verschickt. Ziel ist es, sich von den Materialien der anderen Bloggerinnen inspirieren zu lassen, neue Ideen zu sammeln und umzusetzen und vielleicht auch jemandem damit eine kleine Freude zu machen. Gestern hat Susanne auf ihrem Blog über ihre Aktion berichtet. Mehr Details und Informationen findet ihr hier.
Ab heute bis Ende August haben wir nun Zeit kreativ zu werden und von jedem Materialpaket mindestens 1 Ergebnis zu gestalten und zu zeigen. Ich bin mächtig gespannt, ob meine Materialpakete



bei den anderen Teilnehmerinnen des Kreativsommers:

Jennifer (Frau Zuckerrübchen)
Mila (Creatures & Creations)
Solveig (Villa von Leidenberg)
und natürlich Susanne (Frau Nahtlust)

gut angekommen sind und natürlich, was sie sich dazu alles einfallen lassen. Das ist sooo spannend. Ich habe mich über die vier ganz verschiedenen Materialpakete, die ich bekommen habe, riesig gefreut. Ganz ehrlich, es ist gar nicht so einfach, wie man zunächst denkt, eine Idee damit umzusetzen. Wir haben ja zum Glück zwei Monate Zeit und da werden wir uns sicherlich gegenseitig gut inspirieren. Ich habe mir heute als Erstes das Paket von Susanne ausgesucht und die Materialien auf mich wirken lassen. Die wunderschönen Papiere haben mich direkt angesprochen und so habe ich zwei etwas außergewöhnliche Vögel daraus gezaubert. 




Mein Sohn Sam entdeckt einen Strauß und einen Storch in den beiden Collagen. 
Eigentlich hatte ich keine Vogelvorbilder, sondern habe einfach meiner Fantasie freien Lauf gelassen. Dennoch bin ich gespannt, ob euch meine Collagen auch an ganz bestimmte Vogelarten erinnen.


 
Ob ich noch weitere Vogelarten zusammenstellen könnte? Bestimmt. Susanne hat im Juli für ihre Papierliebe das Thema "Blau" gewählt. Leider gibt es in ihrem Paket kaum Blautöne, aber macht ja nichts, denn ich habe ja schließlich noch drei andere Pakete, in die ich mal schauen kann ;-))). Und zu Blau, da fällt mir ganz viel ein. Nun flattern meine Fantasievögel ganz schnell sowohl in Susannes Kreativsommerlinkliste als auch noch in ihre Papierliebesammlung. Natürlich gibt es in ihrem Paket noch viel viel mehr wunderschönes Material zu entdecken sowie eine geniale Paradiessommerkarte mit lieben Grüßen. 


Darüber habe ich mich sehr gefreut
Ob ich die erste Kreativsommerwerklerin bin? 
Mal schauen ;-)).

Fantasievolle Kreativsommergrüße
sendet Euch

Karin


Kommentare:

  1. Das finde ich ein so spannendes Projekt und wenn ihr das nächstes Jahr für alle macht, würde ich auch gern mit dabei sein. Besonders kreativ werde ich nämlch, wenn ich aus meinen festen Bahnen ausbreche. Und was bietet sich da mehr an, als Schätze von jemand anderem?

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach einem tollen Projekt! Bin gespannt, was so alles gezaubert wird! Deine Fantasievögel sind auf jeden Fall schon mal sehr hübsch geworden! Wirklich wunderschönes Papier!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab gestern schon bei Susanne darüber gelesen und freue mich deine Werke bewundern zu dürfen! LG Ingrid, der die Vögel schon mal sehr gut gefallen (ich hätte gesagt Langschwanzgans und badende Urlauberin)

    AntwortenLöschen
  4. Schon dein schöner Umschlag war wirklich eine Freude. Danke!
    Ich glaube deine Paradiesvögel sind für jeden etwas anderes. Für mich sind das Taube und Pfau.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie schön, dass hier schon ein Auftakt zu finden ist! Wunderbar! Die zwei Vögel sind schon mal sehr gut gelungen und da kann jetzt die Kreativität direkt weitersprudeln! Toll, Karin. Ich freue mich sehr.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein tolles Projekt.Bin gespannt was so Alles gezaubert wird.Dir fällt es bestimmt nicht schwer, liebe Karin.Denn du findest ständig geniale Ideen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Eure Aktion so spannend und inspirierend und toll! Ich freu mich sehr, da mitzulesen. Der zweite Vogel erinnert mich an einen Eisbecher mit Waffel - hmmmm! lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Das fängt doch sehr beflügelt an bei dir. Lg mila

    AntwortenLöschen