Dienstag, 6. Dezember 2016

5. Türchen: Der Elfenwagen

Was bisher geschah:


"Julian schaute sofort aus seinem Zimmerfenster und sah
kleine Gestalten.


Sie waren circa 1 Meter groß und trugen grüne Kleidung.
 Am Ende der Hose, am Ärmel und am unteren Rand des Pullovers,
sowie an der Zipfelmütze
war weißes, buschiges Fell.
Er sah drei oder waren es sogar 4 winzige Gestalten?
Sie bewegten sich blitzschnell und unter ihren grünen Zipfelmützen,
lugten lange, spitze Elfenohren hervor.
Sie sammelten die Wunschlisten der Kinder ein.
Auf dem schneebedeckten Hof stand ... "


"ein Schlitten, in der gleichen Art wie der Schlitten
vom Weihnachtsmann,
nur viel reicher verziert und mit einer großen schwarzen Box.
Der Wagen musste den kleinen Elfen gehören.
Da fiel Julian ein, dass sein Wunschzettel
noch gar nicht fertig war.
Schnell schaute er auf seinen Schreibtisch,
um nachzusehen,
ob seine Wunschliste schon weg war."


Einen schönen Nikolausabend
wünschen Euch

Karin & Sam

Kommentare:

  1. Ach, wie ist das entzückend und entzückend. Ich hoffe, doch sehr, dass du Karte und Geschichte nachher zu einem Werk zusammenbindest und sie gut für deinen Sohn aufbewahrst. Und für die Enkel und Enkelenkel und natürlich für uns :-)
    LG und frohen Nikolaus!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön macht ihr Beiden das.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin!
    Aus dem Fröbelstern ist eine Girlande entstanden und einen so schönen Schlitten hab ich ja noch nie gesehen!! Wunderbar.
    Bin ja so gespannt.. Kreativhäxli

    AntwortenLöschen