Dienstag, 28. Februar 2017

Luftig, zart & nebulös

ist das Thema des Februarstickrahmens


Mareike hat unsere drei Februarwörter: luftig - zart - nebulös ganz spontan für unser gemeinsames Stickrahmenprojekt gewählt. Sie hat bereits ihr wunderschönes Werk: Die Schmetterlings-Collage auf ihrem Blog ausführlich dargestellt und ich bin total begeistert. Dieser Stickrahmen gefällt mir ganz besonders gut. Als ich gestern morgen Mareikes Stickrahmen zum ersten Mal gesehen habe, hatte ich das Gefühl, dass sie mir über die Schulter geschaut hat ;-).


Ich habe nämlich auf sehr ähnliche Art und Weise gearbeitet und 
ebenso versucht alle drei Begriffe in dem Stickrahmen zu vereinen.
 Dennoch sind unsere Werke ganz unterschiedlich geworden.


Leider konnte ich heute keine Fotos mehr machen,
deshalb mache ich es noch einmal spannend
und zeige euch vorerst nur einige unfertige Ausschnitte.
Schon bald gibt es mehr.

Zarte Grüße
sendet Euch zu später Stunde

Karin



Kommentare:

  1. Da freue ich mich, bald mehr vom STickrahmen zu sehen, liebe Karin. Die kleine Vorschau ist shcon allerliebst!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sieht jetzt schon toll aus.Bin gespannt, wie er fertig aussieht.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,

    Du machst es wirklich spannend und ich hab gestern schon immer geschaut, ob Du nun schon den ganzen Rahmen zeigst.
    Was ich bis jetzt gesehen habe, ist das Thema ganz gut getroffen. Genau so einen zarten, leicht transparenten Stoff wollte ich auch benutzen. Da ich ihn aber nicht bekommen habe, kam die Spitze zum Einsatz.
    Ich bin ganz doll gespannt...

    LG Mareike

    AntwortenLöschen