Freitag, 6. Februar 2015

Freutag, der ...

 ... hoffentlich auch dich berührt!

Heute habe ich einen Basteltag eingelegt. In fast allen Zeitschriften findet man Hinweise auf den bevorstehenden Valentinstag und weil ich an dem Tag so gar keine Zeit haben werde, habe ich mir gedacht, überlege ich mir meine Überraschung einfach schon heute. Herausgekommen ist ein Herzpaar, welches nun gemütlich die ersten funkelnden Sonnenstrahlen genießt und dem Gesang der Vögel lauscht ;-).
 

Die Überraschung war groß als ich am Mittwoch diese liebevoll gestaltete Postkarte von unserem Postboten höchstpersönlich überreicht bekommen habe. Für mich Post? Und wieder von Birgitt. Oh, vielen lieben Dank dir, du Liebe, ich habe mich riiiieeesig darüber gefreut!


Deine wunderbaren Stühle mitten auf der Wiese, der hübsche aufgestickte Stern (für mich heute die Sonnenstrahlen) und die passenden Singvögel haben mich dazu inspiriert imaginär auf diesen Stühlen Platz zu nehmen, hinaus in die Natur zu gehen und die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. So hat mein heute gewerkeltes Herzpaar auch auf diesen Stühlen ein wunderbares Plätzchen gefunden. Sie hören gemeinsam das Vogelgezwitscher, lassen die Seele baumeln und schenken sich gegenseitig ihr Herz. Ich hoffe dir gefällt meine bzw. deine veränderte Collage ;-).



Aber zurück zu dem Herzpaar:
Zwei recycelte Blumenstecker, die sich ohne Worte verstehen,
die das Leben genießen
und Freude versprühen,
die dem Betrachter ein Lächeln auf die Lippen zaubert
und vielleicht auch Geschichten
im Kopf entstehen lässt...

"Guten Morgen mein Schatz ..."
so könnte die Geschichte der beiden Herzen beginnen.
Was die beiden so zu turteln haben,
das möchte ich euch am Valentinstag erzählen ;-).

Wenn ihr Ideen habt,
dann her damit.
Ich würde gerne mit euren Ideen, Gedankensplitter,
Geschichten,
eine kurze, wenn möglich witzige
BilderFotoBloggerValentinstagGeschichte
entwickeln.

Ich bin gespannt und freue mich auf 
viele Kommentare, die die Geschichte
gestalten und die Herzen "leben" lassen.

Herzlichst
Eure

Karin
















Kommentare:

  1. ...ach wie herzig, liebe Karin,
    ist doch dieses Herzpaar...und dass sie sogar auf die Stühle in der Wiese passen...und sich von der Sonne bescheinen lassen...hast du toll gemacht...und ich bin nun gespannt, was sie zu erzählen haben,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. DIE sind ja goldig und haben mich direkt zum Schmunzeln gebracht! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen