Sonntag, 15. März 2015

Pinguinverlosung

... anlässlich meines 1. Bloggeburtstages
Rauf und Runter


Nun ist meine Pinguinwoche schon wieder vorüber und eigentlich schulde ich euch ja noch einen Samstagspinguin, aber den habe ich wegen des Frühlingsworkshops einfach nicht mehr geschafft. Aber ich hoffe doch, dass noch viele Bloggeburtstage folgen werden. An dieser Stelle möchte ich mich für eure Besuche und die herzlichen Worte ganz herzlich bedanken. Es ist schön zu wissen, dass euch meine Ideen gefallen.
Bevor ich nun die Gewinner der Pinguinwoche bekannt gebe, möchte ich doch noch einmal erklären, warum mir diese süßen Flatterwesen so sehr am Herzen liegen. Ich liebe Kinderbücher und vor allem die wundervollen Zeichnungen der Illustratoren. Mein erstes Buch, welches ich im Kindertreff unserer Stadtbibliothek vorgelesen habe, lautete: "Rauf und runter" von Oliver Jeffers. Dieses Werk mit den liebevollen Pinguinzeichnungen hat mich so fasziniert, dass ich ihn als Maskottchen für meinen Blog ausgesucht habe und der Buchtitel passt einfach perfekt zum Leben, denn da geht es oft bei mir "Rauf und runter" oder auch "Drunter und drüber" zu (vielleicht wäre das ja ein perfekter Buchtitel für ....???);-).

Aber nun zu den Gewinnerinnen:

die Jeansstoffpostkarte geht an


Sylvia (Lysyl)

Die gefilzten Pinguine watscheln hinüber zu


Biggi (allesbiggi)

Die Pinguinstempelwerke schicke ich ganz bald

 an Maika (maikaefer)

und an Katrin (dailyperfectmoment)






Über den gebastelteten Papierpinguin dürfen sich alle freuen,

die mir liebe Worte dazu geschickt haben
(das Flatterwesen werde ich die Woche für euch alle noch einmal basteln)
Claudia (ohne Blog)
Maika (maikaefer)
Silke (SilkescreativeNadel)
Angela (Farbenformerin Angela)
(Kreativhäxli)










Und die Pinguinanhänger gehen an

Claudia (ohne Blog)
und an Katja (Lotte Jakob)

Ich hoffe, ihr freut euch über eure Gewinne. Mir hat die Woche viel Spaß gemacht. Pinguinentwürfe liegen tatsächlich auch noch einige vor ... mal sehen, wann es damit weitergeht. Jetzt geht es aber erst mal mit etwas "verrückten Hühnern" weiter, denn Ostern naht schon ....

Herzliche Pinguingrüße 
sendet Euch

Karin

Kommentare:

  1. Ich freue mich über meinen Gewinn.Danke.Lass dir Zeit beim basteln.Du hattest in letzter Zeit so viel zum basteln.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin, vielen Dank für den netten Pinguin. Er wird sich zu meinem Huhn gesellen. Bis bald . Lg Silke

    AntwortenLöschen
  3. Sie schwärmen aus, deine Pinguine - und sorgen für gute Laune :-)
    Hach, die Filzknuddelchen ...
    Glückwunsch allen Gewinnerinnen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll. So viele süße Pinguine auf einmal. Was für ein Anblick. Toll. Und noch toller, dass mich bald einige davon besuchen werden. Wie lieb von dir. Danke. Ganz liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank für die schöne Pinguinwoche!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön. Ich freue mich total. Was für eine schöne Montagsüberraschung. Vielen lieben Dank!
    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Echt jetzt? Ich hab die Filzknuddels gewonnen? Wie gei... ähm genial ist das denn? Hach ich freu mich ja so!
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Ui, danke, Karin. Du bist eine Liebe.
    Da freu ich mich sehr.
    Auf ein neues kreatives jahr ★
    Schick dir liebe Grüße. Angela

    AntwortenLöschen
  9. Wow, gerade habe ich gesehen, dass ich die tolle Karte gewonnen habe! Vielen herzlichen Dank dafür. Ich freu mich tierisch!!!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin! Oh, da freue ich mich über die Pinguine..
    Ich bin ja gespannt, was uns erwartet mit verrückten Hühnern...
    Alles, alles Liebe für Dich!
    Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    wie toll, dass Du auch ein Pinguinfreund bist! Die Zeichnungen von Jeffers mögen wir auch sehr. "Pinguin gefunden" gibt es sogar als Film!
    Wenn Du auf meinem Blog auch ein paar Pinguin-Abenteuer sehen willst, klickt mal auf das Label "Erwin". So heißt nämlich mein Blogpinguin, der den Blog seit seiner Entstehung begleitet. Zugegeben, seit unsere kleine Zeitspielerin da ist, ist Erwin nicht mehr so oft zu sehen, wie vorher. Aber ich glaube, das verzeiht er mir :-)))

    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen