Freitag, 24. Juli 2015

Eine weitere Fischstoffkarte

für andiva

Letzte Woche habe ich bereits meine erste genähte Stofftauschkarte für andiva gezeigt und heute gibt es nun meine zweite Idee. Da meine Tauschpartnerin sooo lange auf meine Karte warten musste und ich gleich zwei Ideen im Kopf hatte, sind beide Stoffkarten für sie entstanden.







Angelehnt an meine Aprilstickrahmen habe ich ein Meer mit Nähmalerei auf ein Stück Jeans genäht und wieder einen halben BH-Bügel versteckt.


Mit einem Magneten versehen können die Fische so beliebig vor oder hinter der Welle "schwimmen". Der Wal schaut ein wenig grimmig, ob ihn das stört? Oder ist im gar ein Boot auf den Kopf geschippert?






Ach nein, jetzt weiß ich´s wieder, 
er hat auf seinen Freund, die Fischgräte, 
gewartet. 
Nun aber los ihr beiden, schwimmt noch einmal schnell in andivas Fischernetz
Wollt ihr mit, na dann mal hier entlang ;-).



Die Rückseitengestaltung einer Karte hat mein Sohn Tim übernommen. Aber da möchte ich euch wieder neugierig machen, denn am Montag, an meinem Kinderkunsttag, dürft ihr euch dann über das Gesamtkunstwerk freuen ;-).


Aber nun möchte ich euch noch die herrlichen Tonknöpfe zeigen, 
die ich sicherlich in einem meiner nächsten Projekte verwenden werde.
Danke für den Tausch und deine Geduld, liebe andiva

 Ein feuchtfröhliches Wochenende
(vielleicht im Freibad oder im nächstgelegenen Badesee
oder auch an der Sieg)
wünscht Euch

Karin

Kommentare:

  1. Wunderschön und absolut bezaubernd! Also Fisch ist ein tolles Thema für eine Karte, vielleicht versuche ich mich da auch aml dran. Danke übrigens für den Tipp und Link zu Crazy Birds und vor allem zu Carla Sondheim! Habe schon etwas gebucht :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karten sind immer wieder so großartig! Wirklich der Hammer! Deine tolle Bienenkörbe wurde hier auch ausgiebig bewundert. Ich glaube, meine Schwägerin und meine Schwester hätten sie mir am liebsten geklaut. ;-) Aber ich hab gut drauf aufgepasst.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja auch toll geworden. Vor allem, dass die kleinen Fischchen sich so tummeln können wie es ihnen gefällt.
    Ahoi und hab ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! und bis ins kleinste Detail ausgefeilt! Viel Spass noch hier um die Eckeç

    AntwortenLöschen