Sonntag, 21. August 2016

Blogvorstellung

in den Rhein-Westerwald News


Als ich gestern in den Briefkasten schaute und unser hiesiges Wochenendplättchen darin fand, freute ich mich sehr. Schon direkt auf der Titelseite konnte ich den Namen meines Blogs entdecken. Vor gut einem Monat hat mich eine Mail des Wochenendmagazins Rhein-Westerwald News erreicht mit der Frage, ob sie meinen Blog vorstellen dürfen. Mit Freude habe ich zugesagt und ein Interview gegeben. Neben den beiden kulinarischen Bloggern aus unserer Umgebung, geht es bei mir, um die Worte der Reporterin zu benutzen: "ziemlich kreativ zur Sache" ;-)). Ich danke für den schönen Artikel und freue mich, wenn mich dadurch neue Leserinnen und Leser im Netz entdecken und meine bzw. unsere (LOCK)Werke verfolgen.

Bloggergrüße aus Hennef
schickt Euch

Karin
 

Kommentare:

  1. Oh wow, das ist ja eine Ehre. Und dann noch mit Deinen Stickrahmen im Hintergrund. Dann hoffe ich auch mal auf noch mehr Leser.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Wow - wie schön und was für eine Ehre! Da ist die Lokalzeitung mal zu was gut, wie klasse! Ein tolles Porträt, aber den besten Eindruck bekommt man einfach, in dem man dich liest und immer wieder aufs Neue deine Kreativität bewundert! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll! Da freue ich mich aber für dich! Das hast du dir echt verdient. Du hast so einen tollen Blog und so wunderbare kreative Ideen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Artikel über dich und deinen Blog.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin!
    Was für eine tolle Sache so ein Zeitungsartikel samt Interview. Da drücke ich Dir die Daumen, daß sich viele neue Leser einfinden und sich von deinen vielen Ideen inspirieren lassen :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen