Montag, 13. März 2017

Käferliebe

Kinderkunst am Montag


In meiner KunstAG in der Grundschule sind vor Karneval herrlich süße Käferchen auf Butterbrottüten entstanden. Die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Mit roten und schwarzen Eddings sind dadurch vielfältige und herzliche Wesen entstanden. Den Kopf habe ich mit einer Kreisstanze von Stampin up auf beigem Papier vorbereitet. Ihn haben die Kinder mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt. Der karnevalistische Einfluss ist zu sehen, denn da gibt es kleine und große Hüte, verrückte Schuhe und liebevolle Herzärmchen. 
Auf Instagram habe ich auch ein wundervolles Negativbild dieser Käferchen gezeigt.
So könnten dann die Käferchen im nächsten Jahr oder
nach einer intensiven Karnevalsfeier aussehen ;-)))).
Am Ende der KunstAG haben die Kinder ihre Tüten mit einem Schokokäferchen
gefüllt bekommen. An Karneval haben sie sicherlich noch reichlich Bonbons 
sammeln können, um sie noch mehr zu füllen ;-))

Herzliche Käfergrüße
sendet Euch

Karin


1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Käfer sind da entstanden.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen