Freitag, 30. Oktober 2015

Meine zweite Veröffentlichung

über die ich mich ganz besonders freue



In den letzten Wochen habe ich hier ganz schön zu tun. Wenn da noch Familienbesuche dazu kommen, dann gerät mein Zeitplan ganz schön durcheinander. So hinke ich mit meinen Projekten auch ein wenig hinterher, aber irgendwie schaffe ich es meist doch noch in letzter Minute fertig zu werden. Zumindest bin ich schon fleißig bei meinen Adventskalendervorbereitungen (eine Aktion von Katharina und Janny). Meine Ideen für das Nadelkissen für den Nadelkissentausch (eine Aktion von Mila) sind sehr vielfältig, da muss ich mich nun endlich entscheiden und dann ran an die Maschine. In den letzten Tagen habe ich wieder an einem Wettbewerb gearbeitet und heute ist mein Projekt auch endlich fertig geworden. Nun muss ich es nur noch beschreiben und dann ab damit zur Post (wie immer auf den letzten Drücker). Leider darf ich darüber mal wieder noch nichts berichten, aber dann bleibt es umso spannender ;-).



Herbstliche Post habe ich von zwei lieben Bloggerinnen erhalten. Ich danke Birgitt und auch dem Kreativhäxli ganz herzlich. An beide hatte ich meine Wirbelwindstoffkarten geschickt und umso überraschter war ich, dass sie mir wieder sofort antworteten. Sind das nicht wundervolle Herbstkarten? Das Mandala aus Herbstblättern von Birgitt (Erfreulichkeiten)


und das orange Briefmarkenblatt vom Kreativhäxli gefallen mir sehr. 
Einfach genial, wenn man unerwartet so schöne Post bekommt. Vielen Dank!


Auch mein Gewinn von HoT, das neue Laternenbastelbuch von Frau Scheiner
ist bereits letzte Woche hier angekommen. Absolut klasse sage ich euch. 
Vielen Dank an das Team von Handmade on Tuesday: Katharina und Kati für die Verlosung.


Ich kann mich gar nicht so richtig entscheiden, welche Laterne mir am besten gefällt. Aber mein Herz habe ich direkt an den Muffin verloren. Einfach köstlich! Und da im Briefumschlag noch eine hübsche Karte zum Weihnachtsbacken dabei lag, habe ich mit meiner Jüngsten am Montag gleich mal einige Weihnachtsplätzchen gebacken. Einige Reste sind noch da, aber alle Familienmitglieder haben sich schon diese Woche die leckeren Weihnachtsplätzchen schmecken lassen.....


Leider hat Tim keinen Kunstpreis an seiner Schule gewonnen (siehe hier und hier). Es waren sooo viele wundervolle Bilder dabei und die Entscheidung ist der Kinderjury nicht gerade leicht gefallen. Schön war es trotzdem und meine Mutter hat sich so an ihrem Geburtstag über das Aquarellbild von Tim gefreut, dass sich die Arbeit in den Herbstferien alleine dafür schon gelohnt hat. Er hat auch schon Ideen für nächstes Jahr.


Und zum Abschluss mein Highlight für diese Woche. Ich habe die neue Sonderausgabe von Sabrina nähen: "Nähen für Weihnachten" erhalten. Schon auf dem Titelblatt waren zwei meiner Weihnachtspostkarten abgebildet. Einfach total genial.


Und beim Blättern im Heft springt einem schon auf der zweiten Doppelseite meine Fuchsdame entgegen. Es ist einfach traumhaft schön, seine eigenen Werke in einer Nähzeitschrift bewundern zu können. Vor allem wenn sie so schön fotografiert und angeordnet wurden. Zum Vergleich mit den Originalen, habe ich diese direkt noch einmal dazu gelegt. 


Mit diesem tollen Gefühl möchte ich mich nun in die Liste beim Freutag einreihen
und euch allen ein wundervolles schaurig schönes Halloweenwochenende wünschen.


Huch, wer hat sich denn da noch zwischen meine Geister geschlichen?
Ein orangenes Geisterchen? Das passt ja perfekt zu Frau Nahtlust!
Sie sammelt diesen Monat alles in Orange.
Also, hüpf doch gleich mal in ihre PapierliebeLinkListe
aber bring dort bitte nichts durcheinander!

Und welche gruseligen Köpfe sind da in unserer Bratpfanne gelandet?


Nachdem Sabine auf ihrem Blog heute so ein geniales Halloweengericht gepostet hat,
habe ich mit meinem Mann und einem unserer Kinder heute Abend
Paprikamasken geschnitten.


 Hat richtig viel Spaß gemacht und das gruselige Gericht
schmeckt köstlich. Es gibt von uns 4 Sterne ;-))).
 


Freudige Spukgrüße
sendet Euch

Karin

verlinkt mit Freutag, Papierliebe

Kommentare:

  1. mmhh das sieht lecker aus.Schade das Tim keinen Preis gewonnen hat.Aber er hat mitgemacht,war fleißig und super Bilder gemalt.
    Bin gespannt auf dein Projekt und freue mich schon jetzt auf den Adventskalender.
    Gruselige Halloween grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, gratuliere zur Veröffentlichung. Deine Postkarten sind aber auch ein Traum. Schade dass Tim nicht gewonnen hat, das Stillleben finde ich sooooo toll! Naja, dabei sein ist alles. Wenn es den Wettbewerb jedes Jahr gibt, hat er ja noch ein paar Chancen! :-)
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Und da sagst du mir, ich wäre vielseitig und fragst dich, wann ich das mache. Wann machst du all die wunderbaren Sachen?! Schöne und "gruselige" Sachen, die ich da auf Teller und Zeitschriften finde, auch wenn mir die Karten bekannt vorkommen. Aber sie sind immer wieder ein Hingucker und von daher nur zurecht so prominent in der Zeitschrift. Glückwunsch also, und ich bin schon gespannt auf die Ergebnisse des Wettbewerbs! Toi, toi, toi. LG. susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,

    das ist ja toll mit der Zeitschrift. Die Karten sind auch wirklich schön geworden und verdienen ihren großen Auftritt. Ich gratuliere Dir ganz herzlich.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  5. Daumen hoch für all deinen geschafften Werke. Ganz, ganz toll!!! ♥
    LG Anni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,

    das ist ja wieder ein vollgepackter Freutagspost. So viele schnöne Dinge! Ich graturliere dir ganz herzlich zur Veröffentlichung! Ist schon ein tolles Gefühl, seine Sachen abgedruckt in einer Zeitschrift vor sich zu sehen. Deine wunderschönen Karten haben es aber auch mehr als verdient und ich hoffe, dass sie viele Nähbegeisteren zum Nachmachen animieren! :-)

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Halloween-Wochenende!
    Katherina

    PS: Halloween-Paprika wird es bei uns heute vermutlich auch geben ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Herzlichen Glückwunsch zu der Veröffentlichung! Deine wahnsinnig kreativen Karten haben es aber auch extremst verdient!!! Dein Sohn wird bestimmt bei einem der nächsten Wettbewerbe gewinnen.
    Ganz liebe schaurige Halloweengrüße, Uli

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch zu deiner zweiten Veröffentlichung ! Tüpisch Lockwerke wie schon die erste, die ich im Urlaub durch Zufall in einer Zeitung fand und erst glaubte jemand hätte dich kopiert bis ich den Hinweiß auf deinen Blog fand.
    Weiter so, es macht immer Spaß bei dir vorbei zuschauen.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn!!! Deine Karten sind aber auch zu schön, diegehören auf jeden Fall veröffentlicht!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin!
    Manchmal frage ich mich wirklich, wann Du das allescmachst.. Besonders habe ich mich über die schönen Bilder von Deinen Jeanskarten gefreut, sie verzaubern mich immer wieder aufs Neue.. So freue ich mich einfach mit Dir über die Veröffentlichung.. Gespannt bin ich, wenn Du uns von Deinem Geheimniss berichten wirst..
    Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    ich gratuliere dir herzlich zur Veröffentlichung. Ich bin sicher, es wird nicht die letzte sein. Du bist ja in letzter Zeit wirklich sehr fleißig gewesen, da freue ich mich umso mehr, dass du noch etwas Zeit für ein Treffen hast.
    Bis bald und liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen