Donnerstag, 27. Oktober 2016

Federn sind chick!

Ein neuer Pulli für mich


Während meines Österreichurlaubs habe ich diesen wunderschönen Federnstoff 
bei Grinsestern gefunden. 


Direkt war klar, daraus möchte ich mir einen Pulli nähen. 
Als meine Freundin und ich den Schnitt: Lady Serena von MiaLuna sahen, 
haben wir uns direkt für das Schnittmuster entschieden. 
Uns beiden gefällt besonders der raffinierte Kragen. 


Wenn es etwas kälter wird, kann man den Kragen auch geschlossen tragen
und hat so gleichzeitig einen wärmenden Schal am Hals. 
Wer lieber eine Kapuze oder einen normalen Kragen möchte, 
findet in dem Schnittmuster auch diese Varianten. 


Ich habe das Schnittmuster nach unten hin verlängert, weil ich im Moment gerne
Jeggins und hohe Schuhe trage.


Meine Freundin Nadelfee hat einen ähnlichen Stoff im hiesigen Stoffladen gefunden
und so hatten wir viel Freude beim gemeinsamen Nähen in ihrer kleinen Werkstatt.


Sie hat ihren Federnpulli mit Bündchen und Taschen versehen 
(schaut mal hier vorbei).
Das sieht so super aus.
Diese Variante möchte ich auch gerne einmal für mich ausprobieren.

Kuschelige Federgrüße
sendet

Karin

verlinkt mit Rums,



Kommentare:

  1. Toller Pulli aus schönem Stoff !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    das sind ja zwei sehr schöne Pullis, genau richtig für den Herbst. Toll, dass du jetzt häufiger Kleidung nähst, man sieht richtig, wie stolz und glücklich du auf und mit deinem selbstgenähten Pulli bist.
    Deine Tagbox ist auch toll geworden.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Schööööner Pullover!
    Ich freue mich schon auf das nächste gemeinsame Nähen!

    AntwortenLöschen
  4. Beide Pulli sehen ganz toll aus.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Steht dir hervorragend und sieht sehr kuschelig und warm aus. Genau richtig für jetzt! Kompliment!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Stöffchen und toller Pullover. Und so ein Freundinnen-Nähtreff ist ja auch total klasse! :-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  7. ...ein schöner Pulli, liebe Karin,
    und du heute selber als Model..klasse,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,

    einen schönen Stoff hast Du da ergattert. Der Schnitt steht Dir und ält bestimmt richtig warm.
    Ich hab übrigens gestern einen Satz mit 10 Stickrahmen für nächstes Jahr bestellt. Es gibt also kein zurück mehr :-)

    LG Mareike

    AntwortenLöschen